09.11.2016

Arbeiten in der Marina Uno – ein neuer Schwimmsteg

  • Weiter geht es mit der Erneuerung und Verbesserung der Stege in der Marina Uno: 2016 wurde die Erneuerung des Steges S-T mit dem Neuaufbau des Aluminium-Skeletts und dem Austausch der Stegbretter durch ein neues Material (einer Mischung aus Holzmehl und Harz) abgeschlossen. Neue abschließbare Gittertore und neue Steg-Kennzeichen haben zudem einen positiven Einfluss auf die Funktionalität der übrigen Stege. In der nächsten Zeit wird der Steg U-V erneuert, der komplett verbessert wird, um auch künftig den Anforderungen der Wassersportler gerecht zu werden.