07.11.2017

Das Zusammenarbeit mit dem neuen marinen Netzwerk von Friaul Julisch Venetien - FVG MARINAS geht weiter

  • Geht weiter das sehr aktive Mitarbeit der „Porto Turistico Marina Uno Resort“ mit dem Netzwerk „FVG MARINAS“  aus dem Wunsch der nautischen Strukturen geboren ist , um  das touristische Angebot zu fördern und zu vermarkten gemeinsam mit dem nautischen Sektor der Region Friaul Julisch.
    Dr. Giorgio Ardito ist der Verwalter  von "FVG MARINAS" für Bereiche von Lignano Sabbiadoro, Aprilia Marittima und Fiume Stella.
    Diese wichtige Zusammenarbeit mit einer konstanten und intensiven Gruppenarbeit,  umfasst 19 regionale Tourismushäfen.  Die Ziele des Netzwerks und die Strategien zu erreichen richten sich nach den Richtlinien des Marketingplans der regionalen Promotionsagentur PromoTurismo FVG. Die Messe, die Educational nautische Journalisten Tour die monatlichen Treffen, manchmal mit wichtigen Gästen, neuen Kooperationen, die Arbeit von zwei Pressebüros (eine für die deutsche und eine für den italienischen Markt) die Pflege und Aktualisierung der Facebook-Seite, der Website und vieles mehr,  machen diese Gewerkschaft für alle verheißungsvoll.